Nieder­sächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz widmet sich seit 1986 unter anderem den „klassischen“ Aufgaben im Naturschutz, im Gewässerschutz und in der Wasserwirtschaft, beim Abfall und Immissionsschutz sowie in der Genehmigung, Überwachung und Abwicklung von Atomanlagen. Seit 2001 gehören auch die Energiepolitik und der Klimaschutz zu den Kernaufgaben des Ministeriums.

Außenansicht des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Kontakt

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz
Archivstraße 2
30169 Hannover

Telefon: (0511) 120-0
E-Mail: poststelle@mu.niedersachsen.de

Pressesprecher Christian Budde
Tel: 0511 120 3423
pressestelle@mu.niedersachsen.de

Social Media

Christian Meyer, Minister für Umwelt und Klimaschutz

  • Seit 2022

    Niedersächsischer Minister für Umwelt und Klimaschutz

  • 2017 bis 2022

    Stellvertretender Vorsitzender der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

  • 2013 bis 2017

    Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

  • Seit 2008

    Mitglied des Niedersächsischen Landtages

  • 2004 bis 2008

    Geschäftsführer des Fördervereins Ökologische Steuerreform e.V

  • 2003

    Tätigkeit für die Europaabgeordnete Hiltrud Breyer in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt, Energie, Tierschutz und Atomausstieg in Berlin und Brüssel

  • 1996 bis 2002

    Studium der Volkswirtschaftslehre, Öffentliches Recht, Politik- und Medienwissenschaften an der Universität Göttingen mit dem Abschluss Diplom-Sozialwirt

  • 1996 bis 2002

    Studium der Volkswirtschaftslehre, Öffentliches Recht, Politik- und Medienwissenschaften an der Universität Göttingen mit dem Abschluss Diplom-Sozialwirt

  • 1996

    Zivildienst im Sprachheilkindergarten der Lebenshilfe, Holzminden

  • 1995

    Abitur in Holzminden

  • 23. Juli 1975

    Geboren in Holzminden

Christian Meyer, Minister für Umwelt und Klimaschutz

Nachgeordnete Behörden und wichtige Anlaufstellen

Niedersächsische Gewerbeaufsicht

Für fachliche Fragen steht Ihnen Ihr jeweils zuständiges Gewerbeaufsichtsamt zur Verfügung. Den Kontakt und die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie in der Broschüre der Staatlichen Gewerbeaufsichtsämter Niedersachsen (PDF, nicht barrierefrei).

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Am Sportplatz 23
26506 Norden

Tel: 04931/947-0
pressestelle@nlwkn.niedersachsen.de

Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer
Virchowstr. 1
26382 Wilhelmshaven

Tel: 04421 911-0
poststelle@nlpv-wattenmeer.niedersachsen.de

Nationalparkverwaltung Harz
Lindenallee 35
38855 Wernigerode

Tel: 03943 5502-0
poststelle@npharz.sachsen-anhalt.de

Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsische Elbtalaue
Am Markt 1
29456 Hitzacker

Tel: 0 58 62- 96 73-0
info@elbtalaue.niedersachsen.de